Über Lia & Liam

Lia & Liam. Yin & Yang. Ernie & Bert. Asterix & Obelix. Ungefähr so sind wir. Tief verbunden, aber grundverschieden. Lia ist temperamentvoll, strukturiert, scharfsinnig und perfektionistisch: Yang, Ernie und Asterix. Liam ist die Ruhe selbst, ein kleiner Chaot und verträumt: Yin, Bert und Obelix. Trotzdem teilen wir uns einige Leidenschaften: Kulinarik, Kreatives und Wandern.

Lia ist Schweizerin, hat BWL studiert und arbeitet im zahlenlastigen Umfeld. Dazu malt, kocht, backt und musiziert sie als kreativen Ausgleich. Bei schönem Wetter ist sie gerne in den Bergen oder auf dem See beim Segeln. Schon als kleines Kind hat sie Geschichten und Gedichte geschrieben, was immer noch eine ihrer grössten Hobbys ist. Sie ist schon seit jeher eine Wasserratte und gerne über, neben und in den Weltmeeren unterwegs. Aus ihrem Pilotentraum ist leider nichts geworden, das Fliegen liebt sie dennoch.

Liam ist halb Engländer/halb Schweizer, gelernter Informatiker und studiert zurzeit Psychologie. Ein Technikfreak ist er geblieben und würde am allerliebsten Drohnenpilot werden und von oben Bilder aller Winkel dieser Erde schiessen. Bis sich sein Wunsch erfüllt, be- und vergnügt er sich mit seiner Kamera. Für ein perfektes Foto ist ihm keine Mühe zu gross. Lia nennt Liam auch den Tierflüsterer, weil er eine magische Wirkung auf Tiere hat. Vielleicht auch, weil er Vegetarier ist. Auch er schreibt sehr gerne, bis anhin aber lieber in Englisch.

Ja, Lia & Liam ist ziemlich ähnlich. Ja, im Alltag kann die Ähnlichkeit der Namen ziemlich nerven. Aber bereits bei unserem ersten Kennenlernen war klar, dass eines Tages eine Marke aus dem witzigen Zufall wird. Und nun präsentieren wir euch einen Blog über die Annehmlichkeiten des Lebens: Leckere Rezepte, Menüinspirationen, Ideen für kürzere und längere Ausflüge und Reisen, Anekdoten aus unserem Schweizer „Bünzli"-Landleben und andere Dinge, für die wir brennen.

Wer aber auch zum Team Lia & Liam gehört, ist unser Kater Paolo – das Baby der Familie. Er ist vor allem für die Rubrik "Anekdoten" zuständig und hält uns ständig auf Trab. Natürlich stellt er sich immer gerne freiwillig zur Verfügung, wenn es um’s Probieren geht. Sein Übername ist „felliges Monster“ und diesem Namen macht er vor allem bei schlechtem Wetter alle Ehre. Trotzdem ist er natürlich die liebste, schönste, verschmuste und tollste Katze der Welt!

Wir freuen uns riesig, dass DU unseren Blog besuchst! Schreibe uns über das Kontaktformular und lass‘ uns wissen, wie du unser neues Projekt findest!

Vielen Dank und bis bald… wir halten Euch auf dem Laufenden!

Lia & Liam


Q&A mit Lia & Liam

 

Liam fragt Lia

Was macht dich besonders?

Ich bin besonders neugierig und liebe es, spitzfindig zu schreiben. Kleinste Details und Nuancen machen bei Fotos, Texten, Rezepten und eigentlich bei allem schliesslich den Unterschied!

Welche Küche schmeckt dir am besten?

Tönt zwar etwas plump, aber alle Küchen dieser Welt haben ihren Charme! Besonders mag ich scharfes Essen und die Kombination aus herzhaft und süss (bspw. Curry-Dattel-Brotaufstrich). Also wenn ich wieder einmal auf Reisen war, freue ich mich am meisten auf meine Lieblingspasta (Spaghetti mit Spinat, Cherrytomaten und roten Zwiebeln), auf die leckersten Süsskartoffel Pommes der Welt von Liam und auf Rivella 😉

In welchem Lebensbereich bis du ein kleiner Rebell?

In der Politik und in der Küche. Ich halte mich schon manchmal an Rezepte, probiere aber viel lieber selber aus und mische z.B. Ungewöhnliches mit Traditionellem.

Welche Kategorie liegt dir am meisten am Herzen?

Alle natürlich! Nein, am liebsten koche und backe ich, aber Action macht schon auch Spass! Die Kombi macht's!

Auf was musst du in deinem Königreich (Küche) momentan noch verzichten?

Ich hätte gerne eine grosse Gefriertruhe, damit ich mehr Resten einfrieren kann. Und schon seit langem wünsche ich mir eine Kitchenaid Küchenmaschine, die bestimmt eine grosse Unterstützung bei der Blogarbeit wäre und dazu noch super cool aussieht. Nach ein paar Stunden schnibbeln, rühren, hacken, kneten bräuchte ich manchmal schon ein neues paar Hände…

Über was möchtest du unbedingt noch schreiben?

Mein allergrösster Wunsch wäre es um die Welt zu reisen und mit den Einheimischen unterschiedlichster Länder traditionelle Gerichte zuzubereiten. Natürlich würde ich die Erfahrungen und Rezepte festhalten...

Lia fragt Liam

Schnell, Wortassoziation! Welche Worte beschreiben dich am besten?

Verträumt, tollpatschig, leidenschaftlich.

Was ist dein Lieblingsgericht?

Wieso hab’ ich das Gefühl, dass deine Fragen viel schwieriger sind als meine? Ein Lieblingsgericht auszuwählen ist fast unmöglich. Müsste ich aus unserer Sammlung aber ein Gericht auswählen, würde ich wahrscheinlich als erstes den vegetarischen Shepherd’s Pie vernaschen.

Welche Regeln brichst du?

Manchmal stecke ich den USB Stick ohne "sicheres Entfernen" aus.

Für welche Kategorie schreibst du am liebsten?

Hier muss ich ja fast schreiben, dass ich am liebsten für Spoil My Spouse schreibe, weil ich dann meine Liebste verwöhnen kann.

Was fehlt in deiner Küche noch?

Die die Aufgabe des Teigknetens oft bei mir landet, schliesse ich mich dir an und würde mir auch eine Küchenmaschine wünschen. Sonst wäre bestimmt auch ein Staubsaugerroboter praktisch. Stell dir vor, wir könnten uns nach dem Kochen und Backen einfach auf die Couch fallen lassen und ein Roboter macht den Boden 🤖

Erzähl mir etwas Überraschendes!

Ich habe mal Botox ins Gesicht gespritzt bekommen. Wieso denkst du, sehe ich so jung aus? Nein, es war aus einem medizinischen Grund (lange, aber lustige Geschichte, vielleicht für ein andermal).

 
 
 

Lia & Liam auf Instagram