Scharfe gebackene Blumenkohl Bites Rezept

Unglaublich, dass dieser Leckerbissen gesund und kalorienarm ist. Dank diesem Rezept für scharfe gebackene Blumenkohl Bites wird bei uns in Zukunft vermehrt Blumenkohl auf der Einkaufsliste stehen!

ZUBEREITUNG
10 Minuten
Backen
40 Minuten
SCHWIERIGKEIT

Mittel

MENGE

4 Portionen

Gesunder Appetizer

Im Hause Lia & Liam wurde es wieder Zeit für ein Gericht mit Blumenkohl! Nach der positiven Überraschung der Blumenkohl Tacos waren wir schwer in Versuchung, wieder das gleiche Rezept zu wählen. Glücklicherweise konnte ich Lia überzeugen, etwas Neues auszuprobieren, denn dieser gebackene Blumenkohl ist mindestens so gut wie das letzte Rezept!

Die scharfen gebackene Blumenkohl Bites eignet sich durchaus als Beilage oder vegetarischen Appetizer und muss nicht mit sonstigen Zutaten ergänzt werden. Da die Fussballsaison bald wieder beginnt, werde ich mein bestes geben, Lia zu überzeugen, diese gebackenen Blumenkohl Bites als gesundes Fingerfood für mich zuzubereiten.

Blumenkohl backen und dann marinieren

In diesem Rezept wird der Blumenkohl erst nur leicht gewürzt gebacken. Dann erst kommt das Feuer in Form einer scharfen Marinade hinzu. Die Bezeichnung Bites im Titel kommt daher, dass die gebackenen Blumenkohl-Stücke mundgerecht zubereitet werden.

Kaum zu glauben, dass dieser gebackene Blumenkohl gesund ist und wenige Kalorien hat (laut unserer Berechnung nur 271 kcal pro Portion). Dank diesem Rezept und den bereits vorgestellten Blumenkohl Tacos wird bei uns auch in Zukunft vermehrt Blumenkohl auf der Einkaufsliste stehen!

Blumenkohl gehört zur Familie der Kreuzblütler und hat in den letzten Jahren so etwas wie einen Boom erlebt. Zwischen 2012 und 2016 stieg die Blumenkohl-Produktion in den USA um 63 %. Blumenkohl wird auch oft als kalorienarme Alternative zu Reis und Mehl verwendet. Wir haben unter anderem in unserem Low-Carb Pizza Rezept den „Teig“ der Pizza mit Blumenkohl zubereitet.

Zutaten und Zubereitung der scharfen gebackenen Blumenkohl Bites

Die scharfen gebackenen Blumenkohl Bites werden in zwei Schritten zubereitet: Erst werden die Röschen des Blumenkohls abgezwickt und anschliessend mit etwas Mehl, Milch, Paprika, Knoblauchpulver, Pfeffer und Salz vermischt. Sind die Röschen so weit, kommen sie für 20 Minuten in den Backofen.

Während dem der Blumenkohl im Backofen ist, kann die scharfe Marinade zubereitet werden. Diese wird nach den ersten 20 Minuten auf den Blumenkohl gepinselt. Dieser braucht dann 20 weitere Minuten im Backofen, bis er fertig ist.

Zutaten und Zubereitung des Blumenkohls

1 Stück Blumenkohl
90 g Mehl
1 TL Paprika
2 TL Knoblauchpulver
½ TL Pfeffer
175 ml Milch
Den Backofen auf 230 °C vorwärmen.
Den Stiel des Blumenkohls entfernen. Die Röschen mit den Fingern abzwicken und in eine Schüssel geben.
Die Milch mit dem Mehl, dem Paprika, dem Knoblauchpulver, dem Salz und Pfeffer in einer Schüssel gut vermischen.
Den Blumenkohl in der Mischung wenden bis alle Röschen gut mit der Flüssigkeit bedeckt sind. Anschliessend auf einem mit Backpapier belegten Blech gut verteilen.
Den Blumenkohl für 20 Minuten backen. Nach der Hälfte der Zeit mit der Hilfe eines Spatels auf dem Blech wenden.

Zutaten und Zubereitung der scharfen Marinade

30 g Butter
30 g scharfe Sauce (z. B. Tabasco)
2 EL Weissweinessig
2 EL Sojasauce
2 EL Kokosfett
1 TL Honig
Die Butter in einer kleinen Pfanne schmelzen und von der Wärme nehmen.
Die restlichen Zutaten beigeben und gut vermischen.
Nach den abgelaufenen 20 Minuten mit einem Pinsel über dem Blumenkohl verteilen, bis alle Röschen gut bedeckt sind.
Für weitere 20 Minuten backen.

Teile das Scharfe gebackene Blumenkohl Bites Rezept

Ob Freunde oder Bekannte, wir freuen uns über jeden neuen Besucher!

Nährwerte der scharfen gebackenen Blumenkohl Bites

Eine Portion der scharfen gebackenen Blumenkohl Bites (¼ der Gesamtmenge) enthält ungefähr die folgenden Nährstoffe:

Kalorien

271

Fett

14

KOHLENHYDRATE

31

PROTEIN

7

Wir bestreben uns, möglichst exakte Angaben aufzulisten. Erfahre hier, wie wir diese Nährwerttabelle berechnen.

Lia & Liam - Hobbybäcker mit Leidenschaft

Lia & Liam. Yin & Yang. Ernie & Bert. Asterix & Obelix. Ungefähr so sind wir. Tief verbunden, aber grundverschieden. Kochen und Backen sind zwei unserer geteilten Leidenschaften und auf unserer Webseite präsentieren wir dir unsere besten Rezepte!

Schreibe einen Kommentar