Drei Broccolitaler mit Parmesan auf einem weissen Teller

Broccolitaler mit Parmesan Rezept

Viel Broccoli, Knoblauch und eine halben Zwiebel zeichnen diese gesunde Kleinigkeit aus.

ZUBEREITUNG
10 Minuten
Kochen
15 Minuten
SCHWIERIGKEIT
Mittel
MENGE
8-12 Taler

Zur Bekanntgabe: Dieser Artikel enthält sogenannte Vermittlerlinks. Wenn du auf einen dieser Links klickst und etwas kaufst, erhalten wir eine Kommission. Dies kostet dich natürlich keinen Zuschlag. Unsere vollständige Verschwiegenheitsrichtlinie findest du hier.

Hinweis zu den PDF-Dokumenten: Jedes PDF wird manuell von uns erstellt, damit wir garantieren können, dass alles richtig dargestellt werden. Jedoch werden diese Rezepte nur selten aktualisiert, auch wenn in der Online-Version Korrekturen gemacht werden. Wir empfehlen die Rezepte online zu lesen, um zu gewährleisten, dass dies die aktuellste Version ist.

Grüne und schnell zubereitete Vorspeise

Diese Broccolitaler mit Parmesan sehen mit ihrer grünen Farbe nicht nur gut aus. Nein, sie schmecken auch ausgezeichnet und sind schnell zubereitet. Als Teil eines Menüs mit unseren restlichen Irischen Rezepten ist ist eine gesunde und leichte Vorspeise definitiv notwendig!

Viel Broccoli, Knoblauch und eine halben Zwiebel zeichnen diese gesunde Kleinigkeit aus. Damit die Mahlzeit nicht zu trocken ist haben wir einen Joghurtdip zusammen mit den Broccolitalern serviert.

Broccolitaler mit Parmesan und eine Sauce auf einem weissen Teller

Zutaten und Zubereitung der Broccolitaler mit Parmesan

Wer mutig ist, kann auch nur ein Ei verwenden. Wir haben es einmal versucht, die Taler sind dann aber viel zu schnell auseinandergebrochen. Wir essen gerne scharf, deshalb haben wir noch einen Chili verwendet.

1 Stück Broccoli
2 Stück Eier
½ Stück Zwiebel
2 Stück Knoblauchzehen
50 g Parmesan
40 g Mehl
1 TL Salz
Broccoli waschen, den Stiel abschneiden und den Kopf in Röschen zerteilen. Da wir möglichst auf unnötigen Müll in unserer Küche verzichten, verwenden wir den Stiel auch! Einfach mit einem Schäler schälen und mit einem Messer klein schneiden.
Für alle, die eine Küchenmaschine haben: Wir beneiden euch. Jetzt stehen nämlich zwei Optionen zur Auswahl. Entweder ihr zerkleinert den Brokkoli in der Küchenmaschine oder ihr macht das so wie wir und hackt den Broccoli mit einem Messer möglichst klein.
Broccoli mit den Eiern, der fein gehackten Zwiebel und Knoblauchzehe, dem Mehl und geriebenen Parmesan vermischen.
Die angegebene Mengen ergeben, je nach Grösse, 8-12 Taler. Diese mit der Hand formen und kurz in einer Pfanne, mit etwas Öl, beidseitig goldbraun anbraten.
Zutaten für die Broccolitaler mit Parmesan auf einem Teller: Broccoli, Eier, eine Zwiebel, Knoblauch, Parmesan und Mehl

Zutaten und Zubereitung des Joghurtdips mit Petersilie

200 g Joghurt
2 Zweige Petersilie
4 TL Zitronensaft
1 TL Honig
2 EL Olivenöl
Die Blätter der Petersilie abzupfen und fein hacken. Anschliessend alle Zutaten mit dem Joghurt vermischen.

Nährwerte der Broccolitaler mit Parmesan

Bei einer Gesamtmenge von 12 Taler hat ein Broccolitaler mit Parmesan mit etwas Dip ungefähr die folgenden Nährwerte:

Kalorien
95
Fett
4
KOHLENHYDRATE
8
PROTEIN
6
Wir bestreben uns, möglichst exakte Angaben aufzulisten. Erfahre hier, wie wir diese Nährwerttabelle berechnen.

Lia & Liam – Hobbybäcker mit Leidenschaft

Lia & Liam in Jordanien
Lia & Liam. Yin & Yang. Ernie & Bert. Asterix & Obelix. Ungefähr so sind wir. Tief verbunden, aber grundverschieden. Kochen und Backen sind zwei unserer geteilten Leidenschaften und auf unserer Webseite präsentieren wir dir unsere besten Rezepte!

Schreibe einen Kommentar