Pizza Bites Rezept

Das besondere an den kleinen Pizza Bites ist aber, dass sie auch einen Deckel bekommen.

ZUBEREITUNG
2 Stunden
WARTEZEIT
1 Stunde
Backen
20 Minuten
SCHWIERIGKEIT

Einfach

MENGE

10 Pizza Bites

Damit alle auf der Wanderung zufrieden sind

Bei diesem Rezept haben wir uns eigentlich gedacht, wir würden etwas für alle kochen, die ihre Kinder mit auf eine Wanderung nehmen. Nachdem wir die Pizza Bites aber selbst probiert und unserem Besuch aufgetischt haben, mussten wir feststellen, dass diese Pizza Bites definitiv nicht nur für Kinder sind!

Der Teig unserer Pizza Bites ist ein ganz gewöhnlicher Pizzateig. Das besondere an den kleinen Pizzen ist aber, dass sie auch einen Deckel bekommen. Schon mal versucht, ein Stück Pizza irgendwo mitzunehmen? Auch festgestellt, dass der ganze Belag vom Teig weggeflutscht ist? Ja, wir alle hatten mal dieses Problem. Dem soll aber nicht mehr so sein! Die Pizza Bites sind der perfekte Begleiter für unterwegs.

Vier Pizzabites auf einem Tisch

Gefüllt haben wir unsere Pizza Bites mit allem, was unser Pizzaherz begehrt. Jeder und jede mag die Pizza auf seine/ihre Art, euren Ideen ist keine Grenzen gesetzt. Natürlich dürfen aber Tomatensauce und Mozzarella nicht fehlen!

Zutaten und Zubereitung der Pizza Bites

Zutaten und Zubereitung des Pizzateigs

400 g Weissmehl
2 TL Salz
2 EL Olivenöl
15 g Hefe
2 dl Wasser
Mehl und Salz in eine grosse Schüssel geben.
Die Hefe im Wasser auflösen und Olivenöl beigeben.
Eine Grube im Mehl machen und die Wasser-Hefe-Mischung beigeben. Von der Mitte aus anrühren und anschliessen mit den Händen gut kneten, bis er glatt und geschmeidig ist. Sollte der Teig noch zu klebrig sein, mehr Mehl hinzugeben.
Die Schüssel mit einem feuchten Tuch abdecken und den Teig für ungefähr eine Stunde aufgehen lassen (bis er sich etwa verdoppelt hat).
Zutaten für den Teig der Pizzabites: Mehl, Olivenöl, Hefe und Wasser

Zutaten und Zubereitung der Pizza Bites

Tomatensauce
Mozzarella
Oregano
Champignons
Gorgonzola
Speckwürfel
Schinken
Peperoni
Spinat
Den Backofen auf 180 °C vorheizen.
Mit den Fäusten die Luft aus dem aufgegangenen Teig drücken und anschliessen flach auswallen.
Mit einer grossen, runden Form Deckel und Boden der Pizza Bites ausdrücken.
Den Boden mit der gewünschten Füllung belegen.
Deckel anbringen und den Rand mit einer Gabel festdrücken.
Für ca. 15 Minuten oder bis der Teig leicht braun ist backen.

Teile das Pizza Bites Rezept

Ob Freunde oder Bekannte, wir freuen uns über jeden neuen Besucher!

Nährwerte der Pizza Bites

Ein Pizza Bite mit Tomatensauce, Mozzarella und Champignons enthält ungefähr die folgenden Nährstoffe:

Kalorien

218

Fett

6

KOHLENHYDRATE

32

PROTEIN

9

Wir bestreben uns, möglichst exakte Angaben aufzulisten. Erfahre hier, wie wir diese Nährwerttabelle berechnen.

Lia & Liam - Hobbybäcker mit Leidenschaft

Lia & Liam. Yin & Yang. Ernie & Bert. Asterix & Obelix. Ungefähr so sind wir. Tief verbunden, aber grundverschieden. Kochen und Backen sind zwei unserer geteilten Leidenschaften und auf unserer Webseite präsentieren wir dir unsere besten Rezepte!

Schreibe einen Kommentar