Mini Zucchini Veggieburger Rezept

Dieses Mini Zucchini Veggieburger Rezept ist perfekt für Grillabende im Frühling und Sommer. Auch Vegetarier haben ihre Burger verdient!

ZUBEREITUNG
15 Minuten
Kochen
15 Minuten
SCHWIERIGKEIT

Mittel

MENGE

20 Burger

Gemüse als Burger

Veggieburger sind eine beliebte Art, Gemüse zuzubereiten. So beliebt, dass auch wir zwei verschiedene Rezepte für Veggieburger haben: Einmal mit Süsskartoffeln und einmal mit Quorn (da ist zwar weniger Gemüse und mehr Fleischersatz enthalten). Heute kommt eine dritte Art von Veggieburger hinzu: Zucchini Veggieburger in Mini-Form.

Das Problem an Zucchini ist, dass sie grundsätzlich einen hohen Anteil Wasser haben (bis zu 95%!), deshalb müssen sie vor dem Kochen entwässert werden. Dies mag sich vielleicht kompliziert anhören, jedoch ist ein Handtuch und etwas Salz alles was es dafür braucht. Das Mehl und die Kombination von Ei und Parmesan sorgt schliesslich dafür, dass der Burger zusammenhält.

Das fertige mini Zucchini Veggie Burger Rezept

Die Zucchini (in der Deutschschweiz auch Zucchetti genannt), ist von Mai bis Oktober in Saison. Euch bleiben also noch ein paar Wochen, diese Veggieburger zu geniessen. Sonst ist dieses Rezept perfekt für Grillabende im Frühling und Sommer. Auch Vegetarier haben ihre Burger verdient!

Zutaten und Zubereitung der mini Zucchini Veggieburger

2 Stück Zucchini
1 TL Salz
30 g Mehl
25 g Parmesan
1 TL Knoblauchpulver
½ TL Pfeffer
1 Stück Ei
Die Zucchini in ein grosses Sieb raffeln (wir empfehlen eine Röstiraffel) und das Salz darüber verteilen. Für 10 Minuten im Waschbecken entwässern lassen.
Die Zucchini aus dem Sieb nehmen und in ein Küchentuch einwickeln. Dieses zudrücken, damit noch mehr Wasser entfernt wird.
Den Parmesan raffeln und zusammen mit allen anderen Zutaten (inklusive Zucchini) in eine grosse Schüssel geben und gut vermischen.
Aus der Mischung kleine Burger formen und diese in einer Pfanne mit etwas Öl bei mittlerer Wärme für 3-4 Minuten braten, wenden und auf der zweiten Seite für weitere 2-3 Minuten braten. Beide Seiten sollten goldbraun sein.
Zutaten für das mini Zucchini Veggie Burger Rezept: Zucchini, Salz, Mehl, Parmesan, Knoblauchpulver, Pfeffer und ein Ei

Teile das Mini Zucchini Veggieburger Rezept

Ob Freunde oder Bekannte, wir freuen uns über jeden neuen Besucher!

Nährwerte der mini Zucchini Veggieburger

Ein Mini Zucchini Veggie Burger (bei einem Total von 20) enthält ungefähr die folgenden Nährwerte:

Kalorien

18

Fett

1

KOHLENHYDRATE

2

PROTEIN

1

Wir bestreben uns, möglichst exakte Angaben aufzulisten. Erfahre hier, wie wir diese Nährwerttabelle berechnen.

Lia & Liam - Hobbybäcker mit Leidenschaft

Lia & Liam. Yin & Yang. Ernie & Bert. Asterix & Obelix. Ungefähr so sind wir. Tief verbunden, aber grundverschieden. Kochen und Backen sind zwei unserer geteilten Leidenschaften und auf unserer Webseite präsentieren wir dir unsere besten Rezepte!

Schreibe einen Kommentar