Kalte Tomaten und Aprikosen Suppe Rezept - Ein Sommerträumchen

kalte-tomaten-und-aprikosen-suppe-zubereitet-1.jpg
 
Zubereitung Kochen Schwierigkeit Menge
10 Minuten 20 Minuten Einfach 5 Portionen
 
PDF (Bilder)

PDF (Bilder)

PDF (Text)

PDF (Text)

Ich muss gestehen, ich bin kein Fan von kalten Suppen und von Tomatensuppe eigentlich auch nicht. Trotzdem hat mich dieses Rezept sofort angelacht. Vorallem für heisse Sommertage ist dieses Süppchen eine süss-säuerliche Abwechslung, die erfrischt und munter macht. Zuerst war ich etwas skeptisch, ob man die Aprikosen rausschmecken wird, aber sie passen geschmacklich perfekt zu den Tomaten. Die Mozzarellaperlen sorgen für einen hübschen Auftritt und eine geschmackliche Milde im Mund. Der Basilikum direkt vom Balkon verstärkt den mediterranen Touch und entführt mich beim Probieren direkt nach Italien. Ein wahres Sommerträumchen diese Suppe! Ich habe sie natürlich schon warm probiert und muss sagen: kalt oder warm, ist beides lecker.

 

Zutaten für die kalte Tomaten und Aprikosen Suppe

Zutaten für die Suppe:

Menge Bezeichnung
1 Stück Zwiebel
4 Stück Tomaten
6 Stück Aprikosen
3 EL Tomatenpüree
3 TL Zucker
1 dl Rotwein
2 dl Gemüsebouillon
mehrere Zweige Basilikum (nach Belieben)
Wenig Pfeffer

Zutaten für die Garnitur:

Menge Bezeichnung
150 g Mozzarellaperlen
1 Zweig Basilikum
Wenig Pfeffer
Alle Zutaten für die Kalte Tomaten und Aprikosen Suppe

Alle Zutaten für die Kalte Tomaten und Aprikosen Suppe

Zubereitung der kalten Tomaten und Aprikosen Suppe

  1. Die Zwiebel fein schneiden mit etwas Olivenöl in einer grossen Pfanne dämpfen bis sie glasig wird. Tomaten und Aprikosen grob schneiden, beigeben und mitdämpfen. Tomatenpüree und Zucker beigeben, kurz weiter dämpfen.

  2. Mit Wein ablöschen, die Bouillon beigeben und alles weich kochen.

  3. Mit einem Pürierstab pürieren und den fein geschnittenen Basilikum daruntermischen. Nach Belieben würzen.

  4. Die Suppe auskühlen lassen, kurz vor dem Servieren nochmals verrühren und in Gläser servieren. Mit Mozzarellaperlen, Basilikum und grobem Pfeffer garnieren.

kalte-tomaten-und-aprikosen-suppe-zubereitet-2.jpg

Nährwerte der kalten Tomaten und Aprikosen Suppe

Eine Portion der kalten Tomaten und Aprikosen Suppe enthält ungefähr die folgenden Nährstoffe:

Kalorien Fett Kohlenhydrate Protein
177 kcal 6 g 20 g 10 g