Fleisch und Käse Piroggen Rezept

Die Piroggen sind eine leckere Hackfleischfüllung in einem Hefeteigmantel. Sie eignen sich hervorragend als Fingerfood bei einem Weihnachtsapéro, als Snack für zwischendurch oder als Proviant bei einem Ausflug.

ZUBEREITUNG
½ Stunde
WARTEZEIT
Eine Stunde
Backen
½ Stunde
SCHWIERIGKEIT

Mittel

MENGE

8 Piroggen

Hackfleisch im Teigmantel

Liam ist bereits ein wahrlicher Hefeteig-Guru geworden und setzt ihn immer wieder gekonnt in Szene. Piroggen sind bekannt aus der osteuropäischen und der finnischen Küche und eignen sich hervorragend als Häppchen bei einem Weihnachts-Apéro, als Snack für zwischendurch oder als Proviant bei einem Ausflug.

Die Piroggen sind nichts anderes als eine leckere Hackfleischfüllung in einem Hefeteigmantel. Die Füllung variiert je nach Region, wir haben uns an einer typisch finnischen Füllung orientiert. Aus einem unbekannten Grund hat es uns die finnische Küche angetan, nach Risiipuuro (finnisches Milchreis) und Bostonkakku folgt mit den Piroggen endlich ein herzhaftes Gericht. Wir wünschen „Hyvää ruokahalua“ und viel Spass beim Nachkochen!

Das fertige Fleisch und Käse Piroggen Rezept auf einem Teller

Zutaten und Zubereitung der Fleisch und Käse Piroggen

Zutaten und Zubereitung des Teigs der Piroggen

350 ml Milch
1 EL Trockenhefe
½ EL Zucker
1 TL Salz
45 g Butter
1 Stück Ei
440 g Weissmehl
Die Milch erwärmen, bis sie lauwarm ist (sodass ihr die gewaschenen Finger noch reinhalten könnt). In eine grosse Schüssel leeren und die Hefe auf der Milch verteilen.
Die Milch-Hefe-Mischung für 10 Minuten stehen lassen, bis sie leicht aufschäumt. Währenddessen die Butter in einer kleinen Pfanne, bei niedriger Hitze schmelzen. Ja, ihr könnt dieselbe Pfanne wiederverwenden.
Die Butter, das Salz und das ganze Ei zur Milch-Hefe-Mischung geben und mit dem Schwingbesen gut vermischen. Das Mehl löffelweise, unter ständigem Rühren beigeben, bis ein Teig entsteht.
Den Teig auf eine bemehlte Oberfläche geben und 5 Minuten lang kneten. Klebt der Teig noch an euren Händen, ist er zu feucht und braucht mehr Mehl (immer nur ein wenig beigeben).
Den Teig in eine saubere Schüssel geben und bei Raumtemperatur für eine Stunde aufgehen lassen, bis er sich in der Grösse etwa verdoppelt hat.
Zutaten für den Teig des Fleisch und Käse Piroggen Rezepts: Milch, Trockenhefe, Zucker, Salz, Butter, Ei und Mehl

Zutaten und Zubereitung der Fleischfüllung für die Piroggen

400 g Hackfleisch (Rind, Pute oder Schwein)
1 Stück kleine Zwiebel
1 Stück Ei
125 g Mozzarella
100 g Käse (rezent)
1½ TL Salz
½ TL schwarzer Pfeffer
1 Handvoll Dill
Während dem der Teig aufgeht, könnt ihr die Füllung zubereiten. Dafür hacken wir die Zwiebel in sehr feine Stücke. Die Stücke in eine grosse Schüssel geben und die Knoblauchzehen hineinpressen.
Den Käse in die Schüssel reiben und den Mozzarella in kleine Stücke schneiden und hinzugeben.
Die restlichen Zutaten der Füllung in die Schüssel geben und gut mit den Händen vermischen. Während dem der Teig noch weiter aufgeht, haben die unterschiedlichen Geschmäcker Zeit, sich ein wenig kennenzulernen.
Ist der Teig bereit, muss die Luft mit den Fäusten wieder herausgepresst werden (das Leben eines Teigs ist nicht fair). Den Teig aus der Schüssel nehmen und in 8 Stücke teilen.
Zutaten für die Fleischfüllung des Fleisch und Käse Piroggen Rezepts: Hackfleisch, Zwiebel, Ei, Mozzarella, Käse, Salz, Pfeffer und Dill

Zutaten und Zubereitung der Fleisch und Käse Piroggen

1 Stück Ei
Den Backofen auf 180 °C vorwärmen.
Die Stücke in kleine Bällchen formen und rund auswallen. Die Füllung in die Mitte des Teigs geben und zwei gegenüberliegende Seiten (hat ein runder Teig überhaupt Seiten?) hochklappen. Den Teig mit den Fingerspitzen zusammendrücken, sodass ovale Piroggen entstehen.
Die Piroggen auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen (mit der “Naht” nach oben). Etwas Platz zwischen den einzelnen Piroggen lassen, da dieser Teig Hefe enthält und beim Backen noch etwas aufgehen wird.
Das übrig gebliebene Ei verquirlen und die Piroggen mit einem Pinsel grosszügig bestreichen.
Die Piroggen für 25 bis 30 Minuten lang backen, bis sie eine schöne goldbraune Farbe haben. Vor dem Essen für 15 Minuten auf einem Gitter auskühlen lassen.
Die fertigen Fleisch und Käse Piroggen auf einem Teller

Teile das Fleisch und Käse Piroggen Rezept

Ob Freunde oder Bekannte, wir freuen uns über jeden neuen Besucher!

Nährwerte der Fleisch und Käse Piroggen

Bei einem Total von 8 Piroggen enthält eine einzelne ungefähr die folgenden Nährwerte:

Kalorien

547

Fett

29

KOHLENHYDRATE

47

PROTEIN

23

Wir bestreben uns, möglichst exakte Angaben aufzulisten. Erfahre hier, wie wir diese Nährwerttabelle berechnen.

Lia & Liam - Hobbybäcker mit Leidenschaft

Lia & Liam. Yin & Yang. Ernie & Bert. Asterix & Obelix. Ungefähr so sind wir. Tief verbunden, aber grundverschieden. Kochen und Backen sind zwei unserer geteilten Leidenschaften und auf unserer Webseite präsentieren wir dir unsere besten Rezepte!

Schreibe einen Kommentar