Englische Scones mit Cheddar und Schnittlauch Rezept - It’s Teatime

englische-scones-mit-cheddar-und-schnittlauch-rezept-1.jpg
 
Zubereitung Kochen Schwierigkeit Menge
10 Minuten 20 Minuten Mittel 8 Scones
 
PDF (Bilder)

PDF (Bilder)

PDF (Text)

PDF (Text)

Es wird endlich Herbst und somit rückt die Hochsaison der Teatime immer näher. Tee alleine wäre aber langweilig. Scones, seit eh und je ein essentieller Teil des englischen Cream tea. Im deutschsprachigen Raum eher unbekannt, aber in den englischen Teehäusern nicht vom Menü wegzudenken. Öfters findet man Scones als süsses Gebäck mit viel Konfitüre bedeckt. Nicht in diesem Fall! Diese fluffigen Scones mit rezentem Käse haben einen starken Eigengeschmack, der nicht weiter ergänzt werden muss. Diese Scones mit Cheddar und Schnittlauch schmecken am besten, wenn sie frisch aus dem Backofen kommen und noch leicht warm sind. Ob Brunch, Teatime oder Znüni, diese Scones sind das perfekte kleine und leichte Häppchen und kommen überall gut an. Übrigens könnt ihr die Scones auch mit den leckeren Earl Grey Cookies ergänzen!

 

Zutaten für die englischen Scones mit Cheddar und Schnittlauch Rezept

Menge Bezeichnung
215 g Mehl
1.5 TL Zucker
1 grosse Prise Backpulver
1/3 TL Salz
75 g Butter
2 Stück Eier
100 ml Milch
1 TL Essig
100 g Rezenter Cheddar Käse
4 TL Schnittlauch
englische-scones-mit-cheddar-und-schnittlauch-rezept-zutaten.jpg

Zubereitung der englischen Scones mit Cheddar und Schnittlauch Rezept

  1. Die Milch und den Essig vermischen und für 5 Minuten stehen lassen. So entsteht die Buttermilch für das Rezept.

  2. Mehl, Zucker, Backpulver und Salz in einer grossen Schüssel vermischen.

  3. Die Butter in kleine Stücke schneiden und mit den Fingerspitzen in die trockenen Zutaten zu einem Mürbeteig verarbeiten.

  4. Die Eier in einem Behälter verrühren. Einen kleinen Teil zur Seite stellen, die Scones werden in einem späteren Schritt mit Ei bestrichen. Den Rest der Eier mit der Buttermilch gut verrühren. Die Flüssigkeit dem Mürbeteig beigeben und zu einem Teig zusammenfügen.

  5. Den Cheddar verreiben und den Schnittlauch fein schneiden. Beides dem Teig beigeben und nochmals leicht rühren. Der Teig sollte an dieser Stelle immer noch sehr klebrig sein.

  6. Den Teig auf eine bemehlte Oberfläche geben und leicht kneten.

  7. Die Scones formen: Den Teig halbieren. Beide Hälften auf einer bemehlten Oberfläche, zu Bällen verarbeiten. Die Bälle in 4 Stücke schneiden und auf ein, mit Backpapier belegtes, Blech geben.

  8. Die Scones mit Ei bestreichen und für 10 Minuten ruhen lassen. Durch die Wartezeit werden die Scones fluffiger.

  9. Den Backofen auf 190° C vorwärmen. Die Scones für 20 Minuten backen, bis sie goldbraun sind.

Nährwerte der englischen Scones mit Cheddar und Schnittlauch Rezept

Ein englischer Scone mit Cheddar und Schnittlauch enthält ungefähr die folgenden Nährwerte:

Kalorien Fett Kohlenhydrate Protein
249 kcal 13 g 24 g 8 g
 
Liam